Schmerzensgeld gut eingesetzt

by | Jul 30, 2021 | Blog, Passiert & notiert | 0 comments

2021 habe ich nach 20 Jahren ein Unternehmen verlassen, dass sich selbst und seine Mitarbeiter erst an einen großen global Player und anschließend an eine indische Softwarebude verramscht hat.

Von dem Schmerzensgeld habe ich mir eine der Grundlagen meiner neuen Existenz gekauft. Eine Sony Alpha-1

Vorteile einer Alpha-1

Die Sony Alpha 1, auch bekannt als Sony ILCE-1, ist eine hochwertige Profi-Spiegellose Systemkamera mit vielen leistungsstarken Funktionen und Eigenschaften. Hier sind einige ihrer Vorteile:

  1. Hohe Bildqualität: Die Alpha 1 verfügt über einen 50 Megapixel Bildsensor und einen schnellen Bildprozessor, der für gestochen scharfe und detailreiche Fotos sorgt.
  2. Schneller Autofokus: Die Kamera verfügt über einen schnellen und präzisen Autofokus, der auch bei schwierigen Lichtverhältnissen gut funktioniert.
  3. Hohe Serienaufnahme-Rate: Die Alpha 1 kann bis zu 30 Bilder pro Sekunde aufnehmen, was sie zu einer guten Wahl für Sport- und Actionfotografie macht.
  4. Großer ISO-Bereich: Die Kamera hat einen breiten ISO-Bereich, der von ISO 100 bis ISO 32.000 reicht. Das ermöglicht es, auch bei schwachem Licht gute Fotos aufzunehmen.
  5. Starke Videofunktionen: Die Alpha 1 ist auch für die Videoaufnahme gut geeignet und bietet Unterstützung für 4K-Videoaufnahmen mit hoher Frame-Rate und verschiedene professionelle Videofunktionen.
  6. Vielseitige Anschlussmöglichkeiten: Die Kamera verfügt über Anschlüsse für externe Mikrofone und Monitore, was sie zu einer guten Wahl für professionelle Videoaufnahmen macht.

ILCE ?

ILCE ist die Abkürzung für „Interchangeable Lens Camera“, was auf Deutsch „Wechselobjektivkamera“ bedeutet. Die Ziffer „1“ am Ende des Begriffs bezieht sich auf eine spezifische Kamera-Modellreihe von Sony, die unter der Bezeichnung „ILCE-1“ bekannt ist.

Die ILCE-1-Kameras sind digitale Spiegelreflexkameras (DSLRs) oder Spiegellose Systemkameras (mirrorless cameras), die mit Wechselobjektiven ausgestattet sind. Das bedeutet, dass der Fotograf oder die Fotografin verschiedene Objektive an der Kamera anbringen und damit die Brennweite und andere Eigenschaften der Kamera verändern kann.

Die ILCE-1-Kameras sind für den Einsatz von Profifotografen gedacht und bieten eine hohe Bildqualität und viele manuelle Einstellungsmöglichkeiten.

Share This

Share This

Share this post with your friends!